Drucken

1. Porngolfer Charity Turnier!

Sponsoren und enge Freunde der Porngolfer Walldorf golften für den guten Zweck!

Am Samstag den 5.4. folgten 30 Teilnehmer, trotz schlechten Wetters, unserer Einladung zum Sponsoren-Turniers in den Walldorfer AQWA Bäder- und Saunapark. Die Porngolfer Walldorf wollten ihren Sponsoren für ihre jahrelange Unterstützung danken und organisierten für die, eher im Crossgolf ungeübten, Teilnehmer ein Turnier mit ernsten Hintergrund...

Anläßlich des öffentlichen Aufrufs für das Typisierungsverfahren einer leukämiekranken Frau aus Walldorf wollten wir natürlich auch helfen und kombinierten das Angenehme mit dem Nützlichen. So kam uns die Idee eines Charity-Turniers. Wir kauften von der Vereinskasse für 150 Euro Getränke, welche während des Turniers verkauft werden sollten und der daraus erwirtschaftete Umsatz solte dann an den B.Lu.T e.V. gespendet werde. Am Samstag früh bei strömenden Regen bauten wir mit mulmigen Gefühl, ob überhaupt ein Teilnehmer den Weg ins Waldschwimmbad finden würde, den Kurs auf. Der Parcours ging einmal rund um den Badesee und umfasste 9 Ziele. Das 10. Ziel sollte ein Bar-Stop sein, den wir am Kiosk errichteten, wo sich die Teilnehmer mit Getränken erfrischen und eine kurze Pause einlegen konnten. Aufgrund der Wetterlage mußten wir schnell noch ein Pavillion organisieren, damit die Teilnehmer an der Bar im Trockenen sitzen konnten. Gerade rechtzeitig, hörte es so gegen 12 Uhr auf zu regnen und das Wetter sollte das ganze Turnier über halten. Gegen 13 Uhr trudelten dann auch schon die ersten Teilnehmer ein. Nach der Anmeldung konnten sie sich dann auf einem kleinen Trainingsareal warmmachen. Für jeden Teilnehmer hielten wir Bälle, Schläger bereit. Um 14 Uhr ging es dann endlich los: nach einer kurzen Ansprache und Erklärung der Regeln wurden die einzelnen Flights, aufgeteilt nach Sponsoren, über den Parcour verteilt. Im Kanonenstart crossgolften sich die Teilnehmer dann durchs Gelände. Als Begleiter stellten wir jeder Gruppe ein Spieler unseres Teams zur Seite, die den ungeübten Teilnehmern hier und da hilfreiche Tips gaben. Nach 3 Stunden waren die Flights über den Parcours zurück und man wartete gespannt auf das Ergebnis. Mit 39 Schlägen gewann überraschend die Schülerin Neele Schneider aus dem Flight Schneider Bau vor Jürgen Kamm, Flight Rathaus mit 41 Schlägen und Stefan Hirschenberger, Flight Schneider Bau mit 42 Schlägen. Wir gratulieren!
Nach der Siegerehrung wurde noch lange unter den Teilnehmern gefachsimpelt, als wären sie alte Crossgolf-Profis. Die vielen Komplimente und zufriedene Gesichter in die wir schauen durften, gab uns die Gewißheit etwas besonderes für unsere Gäste getan zu haben. Dies gibt uns natürlich die nötige Motivation solch ein Turnier zu wiederholen! Die Auszählung des Spendentopfs ergab einen sensationellen Umsatz von 631,56.-€! Die Vereinskasse wird zudem den Betrag auf 650.- € aufrunden!
Wir möchten uns ganz recht herzlich bei den Teilnehmern bedanken, die durch ihren Durst und Spenden dieses tolle Ergebnis ermöglichten.
Ganz besonderen Dank gebührt unseren treuen Sponsoren, die uns seit 5 Jahren die Treue halten und es mit ihrem Einsatz ermöglicht haben, dass sich unser Verein so entwickeln konnte.
Einen großen Dank an die Herren Ralf Mämpel und Winfried Merx für die Logistikunterstützung und vielen Dank an das AQWA-Team, rund um Herrn Schuhmann, für die Erlaubnis auf dem wunderschönen Areal des Freibades spielen zu dürfen!
Wir hoffen, dass wir Frau Leyla Bag mit dieser Spende helfen können und wünschen ihr auf diesem Wege eine schnelle Genesung!
Über die Scheckübergabe an den B.L.u.T. e.V. wird nach der Übergabe noch berichtet...
Mehr Bilder von dem Turnier seht ihr in unserer Bildergallerie: www.porngolfer.de/index.php/galerie/category/12-1charityturnier2014

Crossing Friends

(113)