Drucken

The Cup is coming home!

Porngolfer gewinnen zum 3. Mal den süddeutschen Teamcup!

Am letzten Sonntag im September war es soweit. Die GolfFellas aus Stuttgart richteten als letztjährige Gewinner den süddeutschen Teamcup im Crossgolf aus. Mannschaften aus ganz Süddeutschland, wie die Winetown Golfers, die GolfFellas aus Stuttgart, die Kopffüßler aus Wiesloch, Ostalb Pitchers, Crossgolf München, Crossgolf Dachtel, die Raising Skulls aus Darmstadt und natürlich wir, als 2-facher Champion folgten der Einladung, um den begehrten Pokal wieder nach Hause zu holen.

Letztes Jahr verloren wir mit nur knapp mit 1 Schlag Unterschied den Pokal an die GolfFellas und jetzt galt es die Scharte wieder auszuwetzen. Dieses Jahr sollte auf dem Schul- und Sportgelände von Weinstadt auf 15 Bahnen das beste Crossgolf-Team Süddeutschlands ermittelt werden. Also schickten wir 5 Mann mit Dille, Bännd, Jenson, Thomas und Flo auf die schwierige Mission "den Pokal nach Hause holen". Nach der Einweisung gingen die Flights auf die Bahnen, die, wie von den Golffellas gewohnt, sehr anspruchsvoll gesteckt waren und von den Spielern Einiges abverlangten. Gespielt wurden jeweils fünf Bahnen in den Varianten Einzeln, Greensome und Scramble. Also insgesamt 15 Bahnen mit einer Vorgabe von Par 54 (Anzahl Schläge). Als besonders schwierig stellten sich die kleinen Ziele, wie schmale Fahnen- oder Leuchtmasten, oder hoch hängende Mülleimer, heraus. Hier durchlebten die Spieler ein Wechselbad der Gefühle, wie tiefste Verzweiflung, oder größte Freude. Nach gut 5 Stunden hatten alle Teams den Kurs bewältigt und beim nahe gelegenen italienischen Restaurant warteten alle gut gelaunt und sehr gespannt auf die Bekanntgabe der Ergebnisse. Gezählt wurden hier die Schläge des besten zwei Spieler pro Verein. Es war allen Klar dass es wieder eine enge Kiste werden sollte und dies bestätigte sich dann auch auf dem Scoreboard. Wir hatten dann mit 129 Schlägen die Nase vorn und holten den Pokal wieder nach Walldorf! Knapp dahinter, mit 131 Schlägen, holten die Spieler der Winetown Golfers den zweiten Platz, gefolgt vom Gastgeber, den GolfFellas mit 134 Schlägen!
Die tolle Form unserer Helden aus Walldorf bestätigten auch die Einzelergebnisse. So wurde " Uns Dille" mit 64 Schlägen geteilter Tagessieger. Jens Knopf und Thomas Schäfer belegten mit je 65 Schlägen den geteilten dritten Platz. Der vierte Porni, Flo Weißer, belegte mit 70 Schlägen den 10. Platz.
Unser Dank geht an die Ausrichter der Turniers, die GolfFellas aus Stuttgart - es war wieder einmal Klasse!
Danke an Olaf für die Bilder!

Crossing Friends

(83)