Drucken

Partytime

am kommenden Samstag ist Partytime. Nach beendigung des Turniers am kommenden Samstag werden wir uns gemeinsam mit unseren Gästen zum Pfälzerhof begeben, wo ab ca. 22:00 Uhr die große Playersnight-Party mit DJ stattfinden wird. Der Eintritt ist frei und jeder ist willkommen. Also, warum woander hingehen, wenn die eigentlich Party in Walldorf stattfindet. An all unsere Turniergäste nochmal der Aufruf unbedingt noch eine Übernachtung buchen. Be part of it, statt sich hinterher nur alles erzählen zu lassen.

Drucken

Es wird langsam eng...

in knapp zwei Wochen ist er schon wieder vorbei. Aber noch habt ihr die Möglichkeit am kommenden Ice-Tee-Cup am 27. August bei uns in Walldorf teilzunehmen. Langsam wird es aber höchste Zeit sich noch ein Ticket zu sichern, da wir das Event nicht überfrachten möchten und die Teilnehmerzahl daher begrenzt ist. Wir werden euch mal wieder spektakuläre Bahnen auf anspruchsvollem Terrain präsentieren, die euch alles abverlangen werden. Plant am besten etwas mehr Zeit ein, da wir nach dem Turnier noch gerne mit allen Teilnehmern essen gehen würden und den Abend gemütlich bei gekühlten Getränken auf unserer Playersnight mit DJ ausklingen lassen möchten. In Walldorf gibt es verschiedene sehr gute Übernachtungsmöglichkeiten in allen Preisklassen.

Während des Turniers erhaltet Ihr unseren legendären Long-island-Ice-Tea solange der Vorrat reicht und zur Stärkung werden wir einen kleinen Snack anbieten und das beste daran: alles ist schon in eurem Startgeld enthalten. Weiterhin könnt ihr natürlich auch andere Getränke während des Turniers käuflich erwerben. Erstmal verkaufen wir hier auch unser neues Kultgetränk Rosetto.

Für alle die zum ersten Mal auf den Weg nach Walldorf machen. Wir werden neben einem Anfahrtsplan, den wir kurzfristig verschicken werden, auch einen Riesenballon (5m-Durchmesser) aufblasen, der schon von der Autobahn zu sehen sein wird. Beeilt euch. Wir freuen uns schon.

Drucken

Extreme Animals sind neuer Sponsor

So Leute, viel Überredungskunst habe ich nach einer X-Golfsession bei Helli nicht gebraucht, um ihn für die Porngolfer-Sponsorenfamilie zu gewinnen!
Die Extreme Animals passen nicht nur menschlich, sondern auch vom Geiste her perfekt zu den Porngolfern. Beide Parteien vereinen kreative Leute und wollen mit ihren Produkten bzw. Sport ihre Lebensfreude ausdrücken!
Mit ihrer Logofigur und vielen verschiedenen Prints auf hochwertigen Shirts, Sweats, Hoodys usw. sind die EA´s weit über die Grenzen der Kanaren hinaus bekannt.
Die Porngolfer freuen sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Helli und Helga von den Extreme Animals!

Drucken

Porngolfer Fuerteventura

Hola y Bienvenidos Porngolfer Fuerteventura!
Bei unserem Besuch auf der Kanareninsel wurden nach einer feuchtfröhlichen Nacht und gefühlten 500 San Miguel die Gründung eines Schwestervereins auf der Vulkaninsel beschlossen! Feierlich übergab unser Vizepräsident die heilige Schrift unseres Vereins „die Porngolfer-Satzung, dem designierten Präsident der Pornies Fuerte „Helmut Brittig“.
Wir Wünschen „Helli“ und Helga alles Gute zum Aufbau einer schlagkräftigen Truppe!
Falls Ihr mal auf Fuerte seid freut sich Helli auf euren Besuch im Extreme Animals Shop in Corralejo und auf eine Runde Wüsten-Crossgolf mit Euch!
Schläger und Almost-Bälle sind natürlich vorhanden…
So let’s do it!

Drucken

Jugendtag 2011

Am Sonntag, den 24. Juli durften wir mal wieder am Walldorfer Jugendtag teilnehmen. Leider spielte der Wettergott am Vormittag nicht ganz mit und ließ es über einen längeren Zeitraum regnen. Erst gegen Mittag rissen die Wolken auf und die Sonne kam durch. Angelockt vom besseren Wetter kamen immer mehr Kinder und Jugendliche, die sich als kleine Crossgolf-Spieler an unserem Stand versuchten. Auch die Prinzessin der Störche, die Walldorfer Spargelkönigin und sogar unsere Bürgermeisterin Frau Staab versuchten ihr Glück. Es war schön, das Lächeln auf den Gesichtern unserer Gäste zu sehen, wenn ein Ball den gewünschten Weg einschlug und eines der aufgestellten Ziele getroffen wurde, denn das ist es was unseren Sport ausmacht. Uns hat es genau wie letztes Jahr sehr viel Spaß gemacht und wir möchten uns an dieser Stelle noch mal recht herzlich bei den Organisatoren bedanken.

Drucken

2. Lauertal-Open

Sommerzeit = Turnierzeit... heute waren wir gemeinsam mit einigen Mitgliedern der befreundeten Kopffüßler bei den 2. Lauertal-Open. Diese wurden von den Golffellas in Spiegelberg unter Mithilfe des örtlichen Sportvereins veranstalltet. Leider hatte der Wettergott kein einsehen und somit regnete eigentlich während des gesamten Turniers. Dieses hielt uns allerdings nicht davon ab wieder mal Topleistungen abzuliefern. HP und Sascha brauchten 47 Schläge bei 15 Bahnen und  lagen somit nach regulärer Spielzeit gemeinsam mit Simon von den Kopffüßlern auf Platz 3. Den dritten Platz spielten die drei mit Linkshänderschlägern aus, wobei mit einem Schlag möglichst nah ans Ziel geschlagen werden musste. Am besten gelang das unserem HP, der eine halbe Schlägerlänge näher als Sascha lag. Simon belegte damit Platz 5. Ein wirklich tolles Event, das hoffentlich nächstes Jahr bei etwas besseren Wetter wiederholt wird.

Crossing Friends

(87)